Biographie von Christine Kaufmann

Ich bin 1968 als Drittes von fünf Kinden in der Südsteiermark/Leibnitz geboren. Von 1989 bis 1996 lebte ich in der Landeshauptstadt Graz. Im Feburuar 1996 bin ich dann nach Salzburg übersiedelt.

Das Malen habe ich vor ca. 9 Jahren für mich entdeckt. Ich habe weder Kunst studiert noch gelernt, sondern male "aus dem Bauch heraus". Mit ausgedehnten Reisen, Kursen/Seminaren und Besuchen von Ausstellungen versuche ich immer wieder neue Anregungen/Ideen für meine Bilder zu finden. Mein Traum ist es, einmal ein Atelier-Cafe zu betreiben, wo sich viele Kunstinteressierte treffen und wo auch junge Künstler, wie im Shakespeare, gefördert werden.


Momentan kann man Werke von mir
in der Sparkasse PARSCH,
im Frisörladen "Hair News"in der Alpenstraße,
im Cafe Segafredo am Bahnhof,
im Malgeschäft Christ in Hallein
finden.