Biographie von Agnes Winzig



Künstlerischer Biografie

Agnes Winzig

1972 in Salzburg geboren und dort aufgewachsen.
Nach Matura, Berufsausbildung und Familiengründung, Übersiedelung nach
Seekirchen am Wallersee.
Seit 1999 als Bildende Künstlerin tätig.
2001 Aufnahme in die Art BV Berchtoldvilla, Bildende Künstler Salzburg.
Vertreten in der Galerie Bertrand Kass Innsbruck – Mailand und der Galerie Baumgartner - ars temporis.

Ausstellungen:

- 1999 Einzelausstellungen am Capo Vatigano - Italien
- 2000 Ausstellung des Salzburger Kulturfonds - Salzburg
- 2001 Einzelausstellung in der Galerie der Stadt Seekirchen - Salzburg
- 2001 Gemeinschaftsausstellungen in Konstanz - Deutschland
- 2002 Gemeinschaftsausstellung in Strasbourg - Frankreich
- 2002 Ausstellung in der Galerie Bertrand Kass Innsbruck - Tirol
- 2002 Multi Media Gedanken, „Drei Frauen ohne Masken“
(spartenübergreifendes Projekt) in der Schlosskirche Mirabell - Salzburg
- 2002 BV - Berchtoldvilla zum Thema „Serie“ - Salzburg
- 2002 Einzelausstellung Raika Aigen und Bildankauf - Salzburg
- 2002 Ausstellung beim Biofest Seekirchen - Salzburg
- 2003 Multi Media Gedanken,in Seekirchen - Salzburg
- 2003 Einzelausstellung in der Galerie Shakespeare - Salzburg
- 2003 „Weltbilder - Lebenswelten“,BV Berchtolvilla - Salzburg
- 2003 Einzelausstellung bei den Straßwalchner Kulturtagen - Salzburg
- 2003 BV Berchtoldvilla - Salzburg
- 2003 Einzelausstellung Sighartstein - Salzburg
- 2003 Einzelausstellung in der Galerie der Stadt Seekirchen - Salzburg
- 2003 Ausstellung Ars temporis in der Hundsmarktmühle - Salzburg
- 2004 Einzelausstellung in Pramet - Oberösterreich
- 2004 Art Innsbruck / Internationale Kunstmesse - Tirol


Kurzbeschreibung der Arbeit

Themenbezogene, oft abstrakte Bild- und Farbkompositionen, reduzierte Formen, serielle Arbeiten, ...

Texte, die Arbeiten und deren Aussagen lyrisch beschreiben, umschreiben bzw. interpretieren,...

Lyrik bzw. Gedankenlyrik, ...

Spartenübergreifende Projekte, d.h. Kombination aus Malerei, Musik, Lyrik, ...

Leitung kreativer Workshops für Kinder, Schüler, Erwachsene